Glückliche Gesichter nach einer gelungenen Chorfreizeit

Der Kreuzchor Stuttgart und der Jugendchor crossover unter Leitung der Kirchenmusikdirektorin Manuela Nägele übten auf einer Chorfreizeit im Haus Schönblick in Schwäbisch Gmünd ihr Programm. Das ganze Wochenende wurde geprobt, was den Sängern und Sängerinnen einiges abverlangte. Trotzdem fand sich am Abend noch Zeit für ein geselliges Miteinander. Neue Chormitglieder wurden herzlich aufgenommen.

Die bei der Chorfreizeit eingeübten Stücke, darunter auch eine Eigenkomposition von Frau Nägele, kommen am 30. März 2014 in der Kreuzkirche Hedelfingen um 17.00 Uhr zur Aufführung. Die Chormitglieder freuen sich schon jetzt auf das Konzert und regen Andrang.